Eingestellt am 9. Februar 2021 · Eingestellt in Alle Publikationen

In der strategischen Vermögensverwaltung wurden verschiedene Transaktionen vorgenommen. Der Aktienteil wurde etwas zyklischer ausgerichtet und der Anteil an aufstrebenden Schwellenländern erhöht. Weitere Hintergründe und die aktuelle Gesamtstruktur werden in diesem fünfminütigen Video erläutert.

Video mit Erläuterungen

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Die Kernthemen im Überblick

  • Stärkere Ausrichtung der Aktienstrategie auf zyklische Faktoren
  • Weiterer Aufbau des, durch regionale Aktienindexfonds repräsentierten, globalen Kernportfolios
  • Weiterer Aufbau der Aktienquote in aufstrebenden Volkswirtschaften (Schwellenländer)
  • Beschreibung der aktuellen Depotstruktur

Aktuelle Verteilung der Strategie „Faktor Portfolio“

Die geäußerten Überlegungen gelten auch für die Strategie „Faktor Depot“ und werden dort entsprechend der defensiveren Ausrichtung umgesetzt.

Über den Autor

Sönke Liebig, Sparkassenbetriebswirt, Versicherungsmakler (IHK Stade) und zertifizierter Vermögensberater (Frankfurt School Finance & Management), ist erfahrener Wertpapier- und Vorsorgespezialist. Der gefragte Sachverständige, Referent und Autor begann seine Laufbahn 1991 in der Sparkasse Bremen. Dort fokussierte er sich auf die Beratung von vermögenden Privatkunden, Institutionen und Stiftungen. Seit 2001 ist er als freier Vermögensberater und Wertpapierspezialist u.a. für die Euroimpulse, Cortal Consors Select (BNP) tätig und führt neben der "Exclusive Finance" zwei Gesellschaften der YPOS-Finanzgruppe.