Eingestellt am 27. November 2012 · Eingestellt in Themen

Unternehmen konkurrieren untereinander, um Barbestände aufzubauen. Wie ziehen Fondsselektoren Kapital aus diesem Szenario?

Lesen Sie hier das Interview mit Christoph Leichtweiß

https://www.citywire.de/buyers-market-was-steht-bei-den-fondsselektoren-auf-der-wunschliste/a636571

 

Über den Autor

Sönke Liebig, Sparkassenbetriebswirt, Versicherungsmakler (IHK Stade) und zertifizierter Vermögensberater (Frankfurt School Finance & Management), ist erfahrener Wertpapier- und Vorsorgespezialist. Der gefragte Sachverständige, Referent und Autor begann seine Laufbahn 1991 in der Sparkasse Bremen. Dort fokussierte er sich auf die Beratung von vermögenden Privatkunden, Institutionen und Stiftungen. Seit 2001 ist er als freier Vermögensberater und Wertpapierspezialist u.a. für die Euroimpulse, Cortal Consors Select (BNP) tätig und führt neben der "Exclusive Finance" zwei Gesellschaften der YPOS-Finanzgruppe.